AGB Privatkunden

1. Geltungsbereich Für alle Lieferungen von der wiedemann berufsmode an Privatkunden - Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

1.1 § 13 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) Verbraucher
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit Marco Rudel, Inhaber der wiedemann berufsmode, Neumarkt 1, 02708 Löbau. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:30 Uhr bis 18:00 Uhr unter Tel. 03585 403113 sowie per E-Mail unter info(at)wiedemann-shop.de

3. Angebot und Vertragsschluss
3.1. Die Darstellung der Produkte im Onlineshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.
3.2. Bestellvorgang: Im ersten Schritt wird durch Anklicken des Buttons "In den Warenkorb" das Produkt in den Warenkorb gelegt. Der Inhalt des Warenkorbes kann durch Anklicken des entsprechenden Links eingesehen, geändert oder entfernt werden. Im zweiten Schritt wird der Bestellvorgang durch Anklicken des Buttons "Zur Kasse" eingeleitet. Sofern der Kunde dies noch nicht getan hat, wird er an dieser Stelle zum Login bzw. zur Eingabe seiner Kundendaten aufgefordert. Im dritten Schritt ist die Versandart auszuwählen. Im vierten Schritt wird die Rechnungsadresse des Kunden angezeigt, welche über den Button "Adresse ändern" geändert werden kann. Außerdem ist hier die Zahlungsweise auszuwählen. Nur durch das Bestätigen der AGB gelangt der Kunde zum fünften Schritt - eine Übersichtsseite zur Bearbeitung bzw. Änderung aller relevanten Bestelldaten oder zur Bestätigung der Bestellung über den Button "Kaufen". Klickt der Kunde auf den Button "Kaufen", wird der Bestellvorgang abgeschlossen. Der Kunde gelangt auf eine Bestätigungsseite mit der Überschrift "Ihre Bestellung wurde ausgeführt".
Hinweis: Sofern der Button "Kaufen" noch nicht angeklickt wurde, kann der entsprechende Bestellvorgang jederzeit abgebrochen werden.
3.3. Durch Anklicken des Buttons "Kaufen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E- Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.
3.4. Sofern der Kunde damit einverstanden ist, nimmt die wiedemann berufsmode bei verspäteter Verfügbarkeit von Ware auch Teillieferungen zu einem Auftrag vor. Bei Teillieferungen zu einem Auftrag entstehen dem Kunden keine zusätzlichen Kosten.

4. Leistungszeit
Nimmt der Anbieter die Bestellung des Kunden an, wird die Auslieferung der Ware unverzüglich veranlasst. Bei Bestellungen gegen Vorkasse wird die Auslieferung erst nach vollständigem Geldeingang ausgeliefert. Es erfolgt keine Reservierung der bestellten Ware bis zum Zahlungseingang. Ist die Ware zum Zeitpunkt der vollständigen Zahlung zwischenzeitlich ausverkauft und muss neu bestellt werden, wird der Kunde umgehend hierüber informiert.

5. Selbstbelieferungsvorbehalt, höhere Gewalt
Der Vertragsschluss erfolgt vorbehaltlich der richtigen und rechtzeitigen Selbstbelieferung durch den Zulieferer des Anbieters. Ist der Anbieter, ohne dass er dies zu vertreten hat, zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage, weil der Zulieferer seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt und hat der Anbieter eine verbindliche, rechtzeitige und ausreichende Bestellung der Ware (kongruentes Deckungsgeschäft) vereinbart, ist er dem Kunden gegenüber zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Ein Rücktrittsrecht des Anbieters besteht auch dann, wenn der Vorlieferant der Ware nach Vertragsschluss durch höhere Gewalt gehindert ist, die bestellte Ware zu liefern oder der Anbieter selbst durch Fälle höherer Gewalt gehindert wird, die Ware an den Kunden auszuliefern. In solchen Fällen wird der Anbieter den Kunden unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware informieren und bereits erbrachte Gegenleistungen dem Kunden unverzüglich zurückerstatten.

6. Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht:
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Die eindeutige Widerrufserklärung ist zu richten an:

wiedemann berufsmode
Inhaber: Marco Rudel
Neumarkt 1, 02708 Löbau

-Oder-

Fax: (+49) 03585 417898
E-Mail: info@wiedemann-shop.de

Widerrufsfolgen:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an wiedemann berufsmode, Inh. Marco Rudel, Neumarkt 1, 02708 Löbau zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Bei Warensendungen innerhalb Deutschlands liegt ein Retourenaufkleber bei. Bei Nutzung tragen wir die Kosten der Rücksendung der Waren. In allen anderen Fällen tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung


7. Ausschluss des Widerrufsrechtes
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnissezugeschnitten sind.

8. Rücksendungen
Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden. Das Widerrufsrecht wird durch Nichterfüllung dieses Punktes (8.) nicht beeinträchtigt.

9. Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes
Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

10. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

11. Vertragstext
Nach Abschluss der Bestellung im Onlineshop, sind Ihre Bestelldaten aus Sicherheitsgründen nicht mehr ohne entsprechendes Kunden-Login über das Internet zugänglich.
Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf www.wiedemann-shop.de einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per E-Mail zugesendet.

12. Anbieter ist:
wiedemann berufsmode, Inhaber: Marco Rudel
Hauptsitz: Neumarkt 1, 02708 Löbau
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE264595368
Tel. (+49) 03585 403113
Fax: (+49) 03585 417898

wiedemann berufsmode (www.wiedemann-shop.de) - 2018

Informationspflicht lt. Verordnung (EU) Nr. 524/2013 über die Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten:
ec.europa.eu/consumers/odr

Zuletzt angesehen